Das OParl-Projekt ermöglicht die Sammlung von Informationen aus kommunalen Ratsinformationssystemen unabhängig von der jeweils verwendeten Softwarelösung.

Es entstand aufgrund einer Initiative der Open Knowledge Foundation Deutschland. Das Projekt "Politik bei uns" sammelt die Daten teilnehmender Kommunen ein und ermöglicht dem interessierten Bürger und anderen Interessenten wie Presse, politischen Parteien und der Forschung eine themenbezogene oder geografische Suche.

Die CC e-gov GmbH bietet für ALLRIS eine OParl-Schnittstelle an. Als erste Kommune hat der Landkreis Ludwigslust-Parchim diese bereits Anfang 2017 in Betrieb genommen. Wie uns Andreas Schreiber aus der Stabsstelle Controlling & IT als zuständiger Koordinator für E-Government mitteilt, möchte der Landkreis damit das Projekt zur Verbesserung der Transparenz der Komunalpolitik für die Bürger unterstützen.

Sie haben Interesse am Einsatz der OParl-Schnittstelle für ALLRIS?
Bitte wenden Sie sich jederzeit an uns.

 

 

 

 

Das sagen unsere Kunden

  • "Mit der Einführung der digitalen Ratsarbeit und damit der ALLRIS-App im Jahr 2013 für den Tuttlinger Gemeinderat haben
  • "Die Gemeinde Jork hat ihre Gremiensitzungen und das verwaltungsinterne Sitzungsmanagement im Jahr 2010 im Konzept „Kommunalpolitik Online" vollständig
  • "Mit ALLRIS und dem eigenverantwortlichen Einsatz von iPads leisten wir bei der Gremienbetreuung einen deutlichen Beitrag zur Haushaltskonsolidierung.
  • "Nach den guten Erfahrungen von Verwaltung, Politik, Presse und Öffentlichkeit mit dem Ratsinformationssystem ALLRIS, das wir seit 2004
  • "Die Führung des eAktes mit CC DMS hat entscheidende Vorteile. Strukturierte Ablage, schnelles Auffinden der Vorgänge und der gleichzeitige
  • "Schneller, besser, kostengünstiger: Das sind die drei Hauptforderungen, die an Verwaltungsleistungen heute gestellt werden. Arbeitsplätze der öffentlichen Verwaltungen
  • "CC DMS ist seit 2011 die Basis für die elektronische Vorgangsbearbeitung der Gemeindeverwaltung. Die elektronische Mitzeichnung, der digitale