CC ECM Ablagesteuerung

CC ECM Ablagesteuerung ist ein zunächst universelles Werkzeug zur regelbasierten Übernahme von Dokumenten und Daten aus Fachverfahren und anderen Quellen. So stehen beliebige Informationen aus der Datenbank des Fachverfahrens sowohl für die Bildung der Ablagestruktur als auch in der E-Akte (und somit auch für die Suche) zur Verfügung.

CC ECM Ablagesteuerung unterstützt auch die geregelte Übernahme gescannter Dokumente anhand der von der Scanner-Lösung übergebenen Zusatzinformationen. Dies gilt für die entsprechenden CC ECM Module ebenso wie für externe Lösungen.

zurück zur Übersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.