Technische(r) Consultant (Systemintegration)

Sie haben ein ausgeprägtes Querschnittswissen im Bereich der Technischen Informatik. Mit Ihrer Erfahrung wollen Sie am Standort Dresden oder Hamburg IT-Systeme für den Betrieb unserer Anwendungen sowohl in unserem eigenen Rechenzentrum wie auch bei unseren Kunden planen, installieren, administrieren, konfigurieren und pflegen.

Ihre Stärke besteht in Ihrer Vielseitigkeit. Sie fühlen sich in der Administration von Servern zu Hause, können Datenbanken anlegen und verwalten wie auch Webserver und Webanwendungen einrichten und überwachen. Sie verstehen die technischen Details von TCP/IP-Netzen, sprechen SQL und Shellskript-Sprachen und haben einen Instinkt für die Eingrenzung eines Problems in einer komplexen IT-Landschaft.

In der Phase der Planung neuer Installationen bringen Sie Ihr technisches Fachwissen in das zu erstellende IT-Konzept ein. Durch praktische Systemadministration unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme dieser Vorhaben sowie bei Upgrades/Migration. Überwiegend arbeiten Sie vom Büro in Dresden aus per Fernzugriff. In einzelnen Fällen wird Ihre tageweise Anwesenheit im Rechenzentrum des Anwenders erforderlich sein.

Im Second-Level-Support assistieren Sie als Technische(r) Consultant unseren Anwendungsberatern bei der Bearbeitung von Hotline-Anfragen.

Ihre Informatik-Ausbildung haben Sie an einer Hochschule oder Fachhochschule solide abgeschlossen, oder Sie stehen kurz vor diesem Abschluss. Neben guten theoretischen Kenntnissen haben Sie sich ausreichend praktisch in der Administration von Servern und Netzwerken bewährt und sind routiniert im Umgang mit den dafür erforderlichen Werkzeugen.

Manche der heute erfolgreichen Systemintegratoren haben ihre Berufslaufbahn in einer anderen Fachrichtung begonnen. Schildern Sie uns Ihren Berufsweg, wenn er auf Umwegen zur Systemadministration geführt hat.

Das bieten wir Ihnen

  • Mitarbeit in einem innovativen Team am Standort Dresden oder Hamburg
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem modernen ruhigen Büro, aktuelle Arbeitsmittel
  • Eine offene, unkomplizierte und familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Unbefristete Festanstellung nach der Probezeit
  • Flexible Vertrauensarbeitszeiten und weitere Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Zusatzkrankenversicherung)

Unsere insgesamt flache Firmenhierarchie erübrigt unnötig bürokratische Strukturen. Wir gestalten die Arbeitsverhältnisse auf Wunsch flexibel, individuelle Teilzeitregelungen und Sabbaticals gehören zum Firmenalltag.

All dies ermöglicht eine von unseren Mitarbeitern sehr geschätzte Arbeitsatmosphäre.

Interessiert? - Dann wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok