Partner der CC e-gov GmbH


SmartDocuments

Mit der SmartDocuments-Software automatisieren Sie die Erstellung von Dokumenten ganz einfach und bequem. Seit 2021 bietet CC ECM eine direkte Integration der Smartdocuments Software in der E-Akte an. Somit können Sie aus der Akte heraus direkt Dokumenten generieren, anhand der Daten, die in der Akte vorhanden sind. Kein Copy & Paste mehr, sondern maximaler Komfort bei der Erstellung und Verwaltung Ihrer Dokumente. So haben Sie stets die aktuellste Version Ihrer Dokumente zur Hand und können sich immer auf ein einheitliches Corporate Design verlassen.

RBI Solutions

Die RBI Solutions ist ein starken Partner für alle Themen rund um spezielle Lösungen für Controlling und Business Intelligence für Kommunen. Seit 2010 ist das „Business“ der Kommunalverwaltung und die Digitalisierung der Verwaltungsprozesse das Geschäftsfeld der RBI Solutions GmbH. RBI ermöglicht den Kommunen komplexe Verwaltungsaufgaben bei steigendem Kostendruck effektiv zu realisieren und bietet Softwarelösungen für die Optimierung der Verwaltungsprozesse und für die Digitalisierung der Verwaltung, wie z.B. digitale Haushaltsplanung, digitale unterjährige Steuerung, digitaler Rechnungsworkflow, Investitionscontrolling, komplexes Berichtswesen…

RBI verdichtet und qualifiziert die vorliegenden Finanzdaten der Kommune und ermöglicht so den Verantwortlichen kluge verwaltungsinterne Entscheidungen – transparent und übersichtlich. 
Und wie wir alle wissen, ist ERFOLG die Summe guter Entscheidungen. Damit kann das kommunale Business intelligent und effizient funktionieren.


NOLIS GmbH

Der NOLIS-Kommunal-Manager ist ein zentrales Steuerungssystem für kommunale und regionale Portale und Bürgerservice-Lösungen. Einen wichtigen Beitrag leistet dabei das integrierte politische Informationssystem. Damit werden kommunalpolitische Entscheidungen für den Bürger transparenter und für die Mandatsträger wird eine moderne Arbeitsumgebung im Internet bereitgestellt - beides auf der Basis der verwaltungsweiten Organisation des Sitzungsdienstes mit ALLRIS.

 

 

 

 

 

 

Geolock GmbH

Die Magdeburger GEOLOCK GmbH gehört mit der eigenen Softwarelinie MUTSAVE™ seit 2003 zu den führenden Anbietern moderner Kommunal-Informationssysteme. Hierbei liegt der Entwicklungsfokus vor allem auf der vollständigen Abdeckung aller, aktuell über 95 kommunalen Fachverfahren und einer durchgehend einfachen Bedienbarkeit. So gehören Fachverfahren wie das Vertragsmanagement, die Gebäudeverwaltung, Beitragsberechnungen und Bescheid-Erstellungen zum beliebten Portfolio unseres Hauses. Ergänzend hierzu wird mit dem AUFGABENMANAGER eine integrierte Lösung zur Verwaltung kommunaler Aufgaben, wie z.B. die regelmäßige Kontrolle von Spielplätzen, Bäumen oder kommunaler Liegenschaften angeboten. Ferner gehört eine ebenfalls integrierte Kopplung zum Dokumentenmanagementsystem CC ECM zur Standardausstattung des MUTSAVE™.


Frankenraster GmbH

Seit 1996 ist FRANKENRASTER Dienstleister für das Scannen, Lagern und Archivieren von Dokumenten, Zeichnungen, Mikrofilmen, Dias sowie Kulturgut. Neben der Digitalisierung von nahezu allen Medien bietet das Unternehmen ein dokumentengerechtes Hochsicherheitsarchiv zur Lagerung von 120 Kilometer Akten, Vor-Ort-Scanservice, Dokumentenlogistik sowie einen Logistikservice.

Für die maximale Sicherheit Ihrer Dokumente und Daten ist FRANKENRASTER nach der strengen internationalen Datenschutzrichtlinie ISO/IEC 27001 sowie nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

Mehr Informationen über FRANKENRASTER finden Sie auf www.frankenraster.de

KAIT GmbH

Im Januar 2021 haben die KAIT GmbH, Meldorf und die CC e-gov GmbH einen Partnervertrag geschlossen. Die KAIT GmbH ist ein IT-Dienstleistungsunternehmen, welches sich zum Ziel gesetzt hat, kirchliche und wohltätige Organisationen IT-technisch auszustatten und zu betreuen.

Mit ALLRIS und CC ECM ist das Team der KAIT aus der Betreuung gemeinsamer Kunden bereits vertraut. Der erfolgreiche Einsatz beider Verfahren im kirchlichen Bereich war Ausgangspunkt für die Entscheidung, beide Produkte hinsichtlich Vertrieb und Projektbetreuung komplett in das eigene Portfolio zu nehmen. Für CC ECM bietet die KAIT ihren Anwendern zudem den vollständigen Betrieb des Verfahrens im eigenen Rechenzentrum an. Das Hosting für ALLRIS-Projekte erfolgt weiterhin im Rechenzentrum der CC e-gov GmbH.

Partner im öffentlichen Sektor

eGo-MV

In der langjährigen, sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem eGo-MV haben wir bereits für die Mehrzahl der über 100 Mitgliedsverwaltungen des Zweckverbandes unsere Software bereitstellen und Projektleistungen erbringen dürfen. Auch der eGo-MV selbst setzt in der eigenen Verwaltung wie in der Gremienarbeit auf ALLRIS und CC ECM.

Mittlerweile hat der Zweckverband eigene Kapazitäten für den technischen und fachlichen Support unserer Software aufgebaut.

eGo-Saar

Im Januar 2016 haben der Zweckverband Elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen – eGo-Saar und die CC e-gov GmbH eine Rahmenvereinbarung über das Ratsinformationssystem ALLRIS geschlossen.

Die saarländischen Kommunen haben damit die Möglichkeit, ALLRIS zu besonders günstigen Konditionen einzusetzen. Der eGo-Saar wird zudem den Betrieb von ALLRIS in einem Rechenzentrum des Zweckverbandes ermöglichen.


Dataport

Der IT-Dienstleister für die öffentliche Verwaltung im Norden bietet mit Dataport.ABS (Anwendungen - Betrieb – Sicherheit) den Betrieb von Fachverfahren als Online-Dienst für die kommunale Verwaltung in Schleswig-Holstein an. Die Fachanwendungen liegen auf Hochleistungsservern im Dataport-Rechenzentrum und können vor Ort über ein Windows-Terminal oder von einem PC aus genutzt werden. Das Ratsinformationssystem ALLRIS gehört zum ABS-Standardwarenkorb.

Mit der Ende 2012 getroffenenen Entscheidung der Freien und Hansestadt Hamburg, die Ratsinformationssysteme  aller sieben Bezirke auf ALLRIS umzustellen, hat sich die bereits sehr gute Zusammenarbeit weiter vertieft.

Hannoversche Informationstechnologien

Die HannIT stellt als Anstalt des öffentlichen Rechts der Region Hannover Kommunen, Versorgungs- und Verkehrsbetrieben innovative und effiziente Lösungen zur Verfügung.

Mit der Entscheidung der Region Hannover, ihr Gremieninformationssystem auf ALLRIS umzustellen, fiel der Startschuss für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Nachdem das ALLRIS-Projekt für die Regionsversammlung sehr erfolgreich verlief, haben sich weitere Kommunen im Umfeld für den Einsatz von ALLRIS entschieden. Die HannIT bietet ihren Kunden die komplette Projektierung und Anwendungsbetreuung für ALLRIS an.


regio iT GmbH

Die regio iT GmbH in Aachen hat bereits 2004 das Ratsinformationssystem ALLRIS bei der Stadt Aachen erfolgreich eingeführt und dieses interessante Projekt seither weiter betreut. Nach und nach sind eine Reihe weiterer Anwender in Aachen selbst wie z. B. die Abfallwirtschaft Aachen (AWA) und der Zweckverband Entsorgung West (ZEW) sowie eine Reihe von Kommunen im Aachener Umland hinzu gekommen.

Kommunale Dienste Göttingen (KDG)

Anfang 2017 haben die KDG Göttingen und die CC e-gov GmbH einen Vertrag über das Ratsinformationssystem ALLRIS geschlossen. Die KDG bietet ALLRIS als webbasierte Cloudlösung an und ermöglicht Ihren Kunden so einen einfachen und kostengünstigen Umstieg auf den digitalen Ratsdienst.

Bald darauf fiel die Entscheidung, auch die Themen E-Akte, Archivierung und Vorgangsbearbeitung mit unseren Produkten abzubilden. Auch für CC ECM bietet die KDG ihren Kunden eine Komplettbetreuung einschließlich des Rechenzentrumsbetriebes an. Anfang 2021 haben bereits 17 Kommunen davon Gebrauch gemacht.

Partner im Bereich Finanzwesen

Axians INFOMA GmbH

Beide Firmen arbeiten im Sinne der gemeinsamen Kunden partnerschaftlich zusammen. Zahlreiche Anwender von Fachverfahren der Axians INFOMA GmbH nutzen den Komfort der elektronischen Archivierung und Vorgangsbearbeitung mit CC DMS bzw. CC ECM oder setzen beim Thema Ratsinformationssystem auf ALLRIS.

mps public solutions gmbh

Die mps public solutions gmbh stellt die Softwareprodukte der CC e-gov GmbH unter den Bezeichnungen mpsALLRIS und mpsCC DMS ihren Anwendern zusammen mit den eigenen Fachverfahren zur Verfügung. 

Zahlreiche gemeinsame Kunden bilden bereits heute mit den in die Fachverfahren der mps integrierten e-Government-Werkzeugen ihre Prozesse im Wege elektronischer Vorgangsbearbeitung ab.


mps public solutions GmbH - Geschäftsbereich CIP

Die Archivierung aus dem HKR-Fachverfahren im Bereich Steuern und Abgaben sowie die Verarbeitung von Kassenbelegen im Wege des späten Scannens sind für zahlreiche gemeinsame Kunden von C.I.P und CC e-gov bereits seit  vielen Jahren geübte Praxis.

Der Zweckverband für elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern gab den Anstoß für eine intensivere Zusammenarbeit im Projekt Verbesserung der Servicequalität in den Kommunalverwaltungen. In intensiver gemeinsamer Entwicklungsarbeit wurde die digitale Rechnungseingangsbearbeitung (frühes Scannen) zwischen C.I.P. Kommunal und CC DMS optimiert. Das dabei entstandene workflowbasierte Verfahren ist mittlerweile in zahlreichen Verwaltungen bundesweit erfolgreich im Produktionsbetrieb.

ab-data GmbH und Co. KG

Das E-Governmentgesetz fordert die Digitalisierung aller Verwaltungsprozesse sowie die dokumentenechte Archivierung aller Unterlagen in unveränderlichen Formaten. Für eine strategisch-nachhaltige Lösung empfehlen wir den Einsatz zertifizierter und etablierter ECM-Systeme, die als verwaltungsweite Software genutzt werden können. Unsere Zusammenarbeit mit CC DMS und CC ECM basiert auf diesen Prinzipien. Damit garantieren wir unseren gemeinsamen Kunden eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie sowie eine bidirektionale Integration mit unserem ab-data Web Finanzwesen in den Bereichen Rechnungseingang, Steuerakte, X-Rechnung und Workflowgestaltung.


H&H Berlin

Seit 1991 entwickelt die H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsgesellschaft mbH mit Sitz in Berlin Softwarelösungen für das kommunale Finanzwesen. Über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei H&H und ihren Töchtern betreuen über 600 öffentliche Verwaltungen – von der kleinen Gemeinde bis zur Großstadt, Verwaltungsgemeinschaften, Kreisverwaltungen, Zweckverbände und diverse Eigenbetriebe. Dabei wird vielfach auf die elektronische Archivierung der CC e-gov GmbH gesetzt.

msu solutions GmbH

Die msu solutions GmbH ist seit über 15 Jahren Partner für integrierte Lösungen vorrangig in der Ver- und Entsorgungswirtschaft. Die Firma ist Ansprechpartner in allen Belangen der Businesslösung Microsoft Dynamics NAV und erweitert die dort vorhandenen Standardroutinen mit Modulen, die für die branchenspezifischen Anforderungen der Ver- und Entsorgungswirtschaft maßgeschneidert sind. Mit der vollständigen Integration von CC DMS bzw. CC ECM in msu.utilities steht den Kunden der msu solutions GmbH ein leistungsfähiges Archivmodul zur Optimierung der Geschäftsprozesse zur Verfügung.

Sonstige Partner

rocom GmbH

Die rocom GmbH ist Softwarehersteller und IT-Dienstleistungspartner für soziale Einrichtungen und das Kommunalwesen.

Für einen effektiven gemeinsamen Einsatz von Tau-Office mit CC DMS wurde von der rocom GmbH eine individuell konfigurierbare Schnittstelle programmiert.

CABS GmbH Chemnitz

ALLRIS und CC DMS runden das Verwaltungs- und Geoinformatikangebot der CABS GmbH ab.
Die elektronische Aktenführung und Archivierung sind technisch vollständig in die Fachverfahren der CABS integriert und können so ohne weiteres von ihren Anwendern verwendet werden. 

Für die Anwenderkommunen öffnet sich durch die somit verfügbare moderne DMS-Technologie ein eleganter und besonders wirtschaftlicher Weg zur Prozessoptimierung - bis hin zum verwaltungsweiten Einsatz elektronischer Vorgangsbearbeitungssysteme.